Kinder sind keine kleinen Erwachsenen - dieser Grund unterscheidet auch die Nothilfe. Gelerntes aus dem Nothilfekurs lässt sich nicht einfach auf das Kind übertragen, da Säuglinge, Kleinkinder und Schulkinder einen anderen Körperbau haben und andere Krankheiten im Vordergrund stehen. Gerade für frische Eltern, Angehörige die Kinder betreuen oder Tagesmüttern und -vätern ist dieser Kurs ideal, um falls mal etwas passieren sollte, korrekt handeln zu können.

 
Kurs Nothilfe bei Kleinkindern, Reanimation Wiederbelebung
Kursinhalt:
- Körper des Kindes
- allgemeine Nothilfemassnahmen
- Wiederbelebung beim Kind
- Kinderkrankheiten
- Verletzungen bei Kindern
- Vergiftungen
- Verbrennung und Verbrühung
- Unfallprävention
- Hausapotheke

 
 

Kursinfos Nothilfe bei Kleinkinder
Voraussetzungen:
 
keine
 
Kosten:
 
100 SFr. pro Person (inkl. Mineralwasser / Unterlagen / Kursausweis)
95 SFr. pro Person bei Paare & Familien
Sonderkonditionen für Gruppen, bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf
 
Dauer:
 
8 Stunden
Samstag, 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr und 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr
 
Nächster Kurs:
 
21.11.2015
 
Ort:
 
Vereinslokal des MSV Emmenbrücke
 
Anmeldung:
 
bis 15 Tage im Voraus via Kursformular
 
Mitnehmen:
 
- Schreibzeug
- Bequeme, stabile Kleidung
 
Versicherung:
 
Ist Sache des Teilnehmers
 
Bemerkungen:
 
- Es müssen alle 8 Stunden besucht werden, um den Kursausweis zu erhalten.
- Auf Wunsch kann ein Testatheft abgegeben werden.