News

Sanitätsdienst am Barfestival Wichtrach


 
Wie bereits 2017 sind wir auch in diesem Jahr am Barfestival Wichtrach im Einsatz. Unseren ersten Abend haben wir mit nur wenig Arbeit sehr gut über die Runden gebracht.

Wir können euch den Anlass sehr empfehlen. Kommt doch mal vorbei, stosst in tollem Rahmen mit euren Kolleginnen und Kollegen an und geniesst einen gemütlichen Abend. Wir wünschen allen Besuchern viel Spass und Gesundheit. Und falls es doch mal ein "Pflästerli" braucht, schaut einfach kurz bei uns vorbei.

Euer MSV Emmenbrücke

 

Generalversammlung 2018

Am 17.03.2018 fand im Restaurant Schlemmerei in Emmen mit zahlreichen Gästen unsere 70. Generalversammlung statt. Zügig konnten wir alle Traktanden bearbeiten, welche ohne Gegenstimmen allesammt angenommen wurden. Der Vorstand dankt allen Mitgliedern für die Teilnahme und die Mitarbeit.

Wir heisen Frau Sandra Tamburini recht herzlich im Vorstand willkommen und wünschen Ihr viel Spass und Erfolg in Ihrer Aufgabe als Vize-Präsidentin. Gleichzeitig möchten wir Frau Marlies Emmenegger recht herzlich für Ihre langjährige Tätigkeit als Vize-Präsidentin danken und freuen uns, dass sie uns weiterhin als aktives Mitglied erhalten bliebt.

Weiter durften wir zwei neue Vereinsmitglieder aufnehmen. Ihnen wünschen wir ebenfalls viel Spass und gute Erfahrungen bei uns.

Wir freuen uns auf ein neues Vereinsjahr 2018/2019 und danken allen Mitgliedern und Helfer für ihren unermüdlichen und ehrenamtlichen Einsatz zugunsten des Vereins und der Bevölkerung.


 

Schöne Festtage und einen guten Rutsch ins 2018

Geschätzte Kolleginnen und Kollegen, liebe Gäste

Der Vorstand wünscht euch allen eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins 2018. Vielen Dank für eure geleistete Freiwilligenarbeit im 2017. Wir haben ein sehr erfolgreiches aber auch intensives Jahr hinter uns, das wir ohne eure wertvolle Mithilfe nicht geschafft hätten. Vielen herzlichen Dank.

Das kommende Jahr wird für uns wieder viele spannende Stunden bereithalten, ob im Sanitätsdienst oder an Weiterbildungen. Wir freuen uns darauf, diese Herausforderungen mit euch zu meistern.

Euer Vorstand

 
Kurzbericht der 69. Generalversammlung

Unsere Präsidentin Alexandra Emmenegger dürfte zahlreiche Gäste und Mitglieder begrüssen und zu einem feinen Abendessen einladen.

Anschliessend an dieses stärkende Mahl startete die Generalversammlung unter Leitung von Alexandra. Anwesend waren 12 Stimmberechtigte. Die Traktanden wurden alle mit kurzen Zusatzinformationen abgehandelt. Die Jahresrechnung und das Budget wurden mit kleinen Anpassungen gegenüber der versendeten Version ohne Gegenstimmen angenommen.

Es freut uns besonders, dass wir anlässlich der Generalversammlung 4 neue Mitglieder in unseren Reihen begrüssen durften. Wir wünschen Ihnen im Vereinsleben alles Gute. Auch der Vorstand stand zur Wiederwahl und wurde komplett wiedergewählt. Ein herzliches Danke an dieser Stelle für euer Vertrauen in uns. Zusätzlich durften wir noch Frau Rahel Baum als Beisitzer in den Vorstand wählen lassen. Wir danken Rahel für die Bereitschaft, sich im Verein zu Engagieren. Wir wünschen Ihr alles Gute und freuen uns auf die Zusammenarbeit.

Das Jahresprogramm hatte für die Anwesenden eine Überraschung parat. Wir werden anlässlich unseres Vereinsausfluges in den Europapark reisen und dort ein Wochenende verbringen. Dazu wird in der nächsten Zeit eine Ausschreibung und Anmeldung versendet.

Nach den Mutationen wurden die neuen Statuten angenommen. Diese werden nun an den Zentralvorstand zur Genehmigung vorgelegt und nach dessen Freigabe an unsere Mitglieder versendet.

Wir durften natürlich auch Ehrungen vornehmen. Es war eine Freude, Xaver Koch für unglaubliche 65 Jahre Vereinstreue zu danken. Nebst dem durften wir auch Reto Fankhauser die verdiente Freimitgliedschaft für 15 Jahre aktives Mitwirken im Verein erteilen. Die Vereinsmeisterschaft wurde durch Roger Zimmermann angeführt. Ein herzliches Danke für die Treue und euer Engagement.

Nach einer kurzen Information über unsere neue Webseite, sowie der Information über das neue Logo durften unsere Gäste sich auch noch zu Wort melden, was auch rege genutzt wurde. Wir möchten an dieser Stelle danken für die Zusammenarbeit mit den verschiedenen Organisationen und Vereinen und freuen uns auf viele weitere Stunden gemeinsames Arbeiten.

Nach nur gerade 55 Minuten konnte die Generalversammlung durch Alexandra beendet werden. Im Anschluss durften wir noch das feine Dessert geniessen, inklusive gemütlichem zusammensitzen und einem ausgiebigen Informationsaustausch.

Wir freuen uns auf das vor uns liegende Vereinsjahr und danken für die Treue und das Vertrauen.

Jörg Zimmermann
Sekretär